Geschehen

Paquiro´s bullfighting museum

von 01 Januar 2017 bis 31 Dezember 2017

In Chiclana können Sie zahlreiche Orte von großen kulturellen Wert finden, unter denen das "Francisco Montes Paquiro Museum", im Stadtzentrum gelegen. Es ist der berühmten Persönlichkeit des Stierkampfs Francisco de Paula Montes y Reina "Paquiro" gewidmet, der am 13. Januar 1805 geboren wurde. Er gilt als der wichtigste Torero des 19. Jahrhunderts, nicht nur dank seiner Kunstfertigkeit, sondern auch dank seinen wichtigen Beiträge zur Welt des Stierkampfs, die in seiner Abhandlung der Kunst des Stierkampfs zu Fuß und zu Pferd, verfasst von Paquiro und 1836 erschienen, enthalten sind. In seiner Abhandlung legt Paquiro die Grundlagen des modernen Stierkampfs. Infolgedessen kann man behaupten, dass die Welt des Stierkampfs in eine Periode vor und eine nach Paquiro eingeteilt wird. In diesem Stierkampf Museum können Sie der Welt des Stierkampfs mittels der Kunst näherkommen, denn das Museum verfügt über eine großartige Kunstsammlung von hohem historischem und künstlerischem Wert. Die Anlage besitzt die wichtigste Stierkampf-Sammlung Spaniens, die sogenannte "Sagnier Sammlung", die von der Gemeinde erworben wurde, mit dem Ziel, das Stierkampf Museum zu verbessern und es an erste Stelle in Bezug auf historischen und künstlerischen Wert zu setzen. Darüber hinaus verfügt das Museum über einen Garten geeignet sowohl für die Entspannung des Besuchers als auch für Veranstaltungen und Events. Außerdem stehen Ihnen ein Souvenirladen zur Verfügung, wo spezialisierte Bücher, Wein, Poskarten, Souvenirs und Bilder erreichbar sind.